Zum 4. Mal auf der Compamed

06.11.2017

Zum 4. Mal auf der Compamed

Wie schon in den letzten Jahren finden Sie uns dort am Gruppenstand der Wirtschaftskammer Österreich Advantage Austria.

Vom 13. bis 16. November ist Düsseldorf mit den Weltleitmessen Medica und Compamed erneut Hotspot der Medizin- und Gesundheitsbranche. Während sich die Medica mit ihren Ausstellern im Bereich Medizintechnik, Elektromedizin, Krankenhaus- und Praxiseinrichtung, Laborausstattung und Diagnostica an Arztpraxen und Krankenhäuser richtet, ist die parallel dazu stattfindende Compamed die Fachmesse für die medizinische Zulieferbranche.

Da wir bereits seit dem Start der kdg opticomp vor vier Jahren optische Komponenten u.a. für Diagnosegeräte und OP-Leuchten herstellen, sind wir seit dieser Zeit auch alle Jahre wieder Mitaussteller am österreichischen Gruppenstand. Dieser befindet sich übrigens erneut in Halle 8B auf F04. So Sie ebenfalls einen Besuch von Medica und Compamed geplant haben, lassen Sie uns doch jetzt schon einen Termin vereinbaren. Denn erfahrungsgemäß sind die Messetage schnell ausgeplant. Und lassen Sie sich keinesfalls unsere bewährte kdg OC-Get together-Hour ab 17 Uhr entgehen, wenn Alexander Wörle und Lukas Scharf wieder ihre Vorratslade mit Whiskey und Lechwegbier öffnen.